Erstellt mit MAGIX

Der Verein

Der Donnersbergverein e.V. setzt sich intensiv dafür ein, die einzigartige Natur, Kultur und Geschichte des Donnersberges und dieser Region zu bewahren und das Wissen darüber weiterzugeben. Der Verein widmet sich damit der Förderung und Entwicklung der Donnersbergregion als touristisches und kulturelles Highlight in der Nordpfalz. Die Ziele des Donnersbergvereins: Natur- und Umweltschutz: Der Verein engagiert sich für den Schutz und die Erhaltung der natürlichen Lebensräume und ihrer Artenvielfalt auf dem Donnersberg und in seiner Umgebung. Kulturelle Veranstaltungen und Bildungsarbeit: Der Verein organisiert kulturelle Veranstaltungen, Sonderausstellungen, Vorträge und Führungen, um Besuchern Geschichte, Kultur und Natur des Donnersbergs näherzubringen. Wanderwege und Infrastruktur: Der Verein kümmert sich um Pflege und Instandhaltung von Wanderwegen, Aussichtspunkten und anderen Infrastruktureinrichtungen auf dem Donnersberg, um Besuchern ein sicheres und angenehmes Naturerlebnis zu ermöglichen. Zusammenarbeit mit anderen Organisationen: Der Donnersbergverein arbeitet eng mit lokalen Naturschutz- und Kulturorganisationen, Behörden und Gemeinden zusammen, um gemeinsame Ziele zu erreichen und die Entwicklung der Region zu fördern. Als Eigentümer und Nutzer des Donnersberghauses, unser Vereinsheim und Museum, sind wir für Betrieb und Erhaltung dieses denkmalgeschützten Gebäudes verantwortlich. Mit der Pacht des Ludwigsturmes auf dem Donnersbergplateau haben wir uns für den Erhalt dieses historischen Monumentes verpflichtet. Die Bewirtschaftung des Kiosks ermöglicht uns diese großen Aufgaben weitgehend zu erfüllen. Darüber hinaus sind wir auf öffentliche Fördermittel angewiesen. Der Vorstand des Donnersbergvereins

Copyright: Donnersbergverein e. V. 2024

Donnersbergverein e. V. für Mensch und Natur in der Region
Donnersbergverein e. V. für Mensch und Natur in der Region

Der Verein

Der Donnersbergverein e.V. setzt sich intensiv dafür ein, die einzigartige Natur, Kultur und Geschichte des Donnersberges und dieser Region zu bewahren und das Wissen darüber weiterzugeben. Der Verein widmet sich damit der Förderung und Entwicklung der Donnersbergregion als touristisches und kulturelles Highlight in der Nordpfalz. Die Ziele des Donnersbergvereins: Natur- und Umweltschutz: Der Verein engagiert sich für den Schutz und die Erhaltung der natürlichen Lebensräume und ihrer Artenvielfalt auf dem Donnersberg und in seiner Umgebung. Kulturelle Veranstaltungen und Bildungsarbeit: Der Verein organisiert kulturelle Veranstaltungen, Sonderausstellungen, Vorträge und Führungen, um Besuchern Geschichte, Kultur und Natur des Donnersbergs näherzubringen. Wanderwege und Infrastruktur: Der Verein kümmert sich um Pflege und Instandhaltung von Wanderwegen, Aussichtspunkten und anderen Infrastruktureinrichtungen auf dem Donnersberg, um Besuchern ein sicheres und angenehmes Naturerlebnis zu ermöglichen. Zusammenarbeit mit anderen Organisationen: Der Donnersbergverein arbeitet eng mit lokalen Naturschutz- und Kulturorganisationen, Behörden und Gemeinden zusammen, um gemeinsame Ziele zu erreichen und die Entwicklung der Region zu fördern. Als Eigentümer und Nutzer des Donnersberghauses, unser Vereinsheim und Museum, sind wir für Betrieb und Erhaltung dieses denkmalgeschützten Gebäudes verantwortlich. Mit der Pacht des Ludwigsturmes auf dem Donnersbergplateau haben wir uns für den Erhalt dieses historischen Monumentes verpflichtet. Die Bewirtschaftung des Kiosks ermöglicht uns diese großen Aufgaben weitgehend zu erfüllen. Darüber hinaus sind wir auf öffentliche Fördermittel angewiesen. Der Vorstand des Donnersbergvereins
Impressum | Datenschutz | Kontakt

Copyright: Donnersbergverein e. V. 2024